Bike Obsessed grüßt alle die uns kennen!

               Über uns

 

 

 

BIKE OBSESSED MC GERMANY

 

Die Entstehung des Bike Obsessed MC ist eine etwas längere Geschichte und nahm ihren Anfang im Jahr 1990. Bis zu jener Zeit waren wir ein lockerer Haufen Biker, die sich gelegentlich zu gemeinsamen Fahrten zusammenfanden.

Im Jahre 1990 planten wir dann die erste gemeinsame „große Tour“ nach Belgien zur Superrally bei Charleroi. Trotz durchgehendem Sauwetter hatten wir reichlich Spaß bei dieser (Tor-)Tour und fuhren in den nächsten Jahren viele weitere solcher Touren, die uns immer mehr zusammenschweißten.

Im Laufe dieser Zeit kamen und gingen die Leute, die mit uns fuhren und auch gerne Party machten.  Im Mai 1996, als wir uns an einem Stehtisch, auf einer Party in Warendorf den Staub der Anfahrt aus den Kehlen spülten, wurde der Gedanke geboren, mit dieser losen und doch irgendwie eingeschworeneren Gruppe einen MC zu gründen.

Mit den sieben Bikern, die sich als beständiger und harter Kern herauskristallisiert hatten, gründeten wir im Oktober 1996 den B.O.M.C

Noch heute tragen vier von den Gründungsmembern das Colour des B.O.M.C und sind aktiv dabei.

 

Unsere Einstellung:

 

Klasse statt Masse – jeder Member steht seinem Bruder mit Respekt, Ehre und Loyalität zu seiner Seite.

Bei uns wird das Motorradfahren großgeschrieben! Wenn Touren am Anfang des Jahres für die kommende Saison geplant wurden, fahren wir bei Wind und Wetter und zwar mit dem Motorrad.

Unsere Familien sind uns wichtig und gehören ein Stück weit mit zu unserem MC – Sie fahren teilweise mit uns Touren, feiern mit uns und unterstützen uns bei unseren Events.

Gemeinsame Urlaube in den denen auch ins Ausland gefahren wird, sind keine Seltenheit. Dieses basiert jedoch auf der freiwilligen Teilnahme.

Kein Weg ist uns zu weit. Für eine geile Party fressen wir die Kilometer auf dem Asphalt.

Wir hegen und pflegen einen guten Kontakt zu anderen MCs und treten denen mit Respekt entgegen.

Für unsere Brüder und Familien stehen wir auch außerhalb des MCs unseren Mann. Der Hilferuf eines Bruders hat für uns höchste Priorität.

 

Der Werdegang zum Member:

 

Als Voraussetzung sei von deiner Seite gegeben, dass du ein Motorrad mit mindestens 34 PS besitzt und zu den Einstellungen eines MC's stehst.

Du fängst bei uns für ein halbes Jahr als Hangaround an. In dieser Zeit werden wir schauen ob Du zu uns passt. Dieses überlassen wir aber nicht dem Zufall, sondern stellen einen Member zur Seite, der Deinen Werdegang im MC betreut und Dich auf Spur bringt. Nach dem halben Jahr werden die Member darüber entscheiden. Das Ergebnis muss zu 100 Prozent positiv sein!

Dann steigst Du zum Prospect auf. In dieser Zeit trägst Du schon unsere Farben. Diese Phase dauert auch ein halbes Jahr in der wir weiter schauen, ob du das Zeug zum Member hast. Das Ergebnis der Abstimmung muss selbstverständlich wieder zu 100 Prozent positiv ausfallen.

Nun hast Du es zum Member geschafft und trägst unser Colour. Wenn Du jetzt meinst das es jetzt einfacher wird, hast du Dich getäuscht.

Jetzt erwarten wir erst recht von Dir, dass du dich eines Members würdig verhälts und unsere oberen genannten Einstellungen lebst und sie weiter gibst an Hangarounds und Prospekts.

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann schreibe uns. Wir teilen dann Dir einen Treffpunkt und Termin mit.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BIKE OBSESSED MC / H.-J. Brodersen